Es war auf den ersten Blick ein unspektakuläres operatives Update, das AVZ Minerals am Dienstag seinen Aktionären zur Verfügung stellte. Wer sich jedoch die Mühe machte, die Details genauer zu studieren, wurde nicht nur über eine Reihe wichtiger Punkte informiert, sondern gleichsam Zeuge einer sich anbahnenden entscheidenden Veränderung.

 Bislang war AVZ Minerals, wie Managing Director Nigel Ferguson zu Recht betonte, nichts anderes als ein klassischer Explorer und Developer. Doch diese Zeiten gehen ihrem Ende entgegen, denn das Unternehmen wandelt sich und steht auf der Schwelle, um zu einem vollwertigen Bergbauunternehmen heranzureifen.

Für sich genommen, sind die einzelnen Erfolge unbedeutend. In ihrem Zusammenwirken belegen sie jedoch zweifelsfrei, dass AVZs Manono Lithium- und Zinkprojekt mit großen Schritten dem Beginn der kommerziellen Produktion entgegenstrebt.

Fast abgeschlossen ist die Entwässerung von Roche Dure Pit. 99 Prozent des in der Grube enthaltenen Wassers wurden abgepumpt. Nun wird der Grubenboden gereinigt und das noch verbliebene Restwasser entsorgt. Auf dem Grund des ehemaligen Sees können anschließend Infill-Bohrungen niedergebracht werden. Sie waren zuvor nicht möglich, bieten nun aber das Potential, die nachgewiesenen Mineralressourcen von den Kategorien Abgeleitet auf Angezeigt und von Angezeigt auf Gemessen zu erhöhen.

Wie bereits im Februar angekündigt, wird die dafür benötigte Zeit keinen Einfluss auf die Fertigstellung der endgültigen Machbarkeitsstudie haben. Die Arbeiten an der Studie kamen in den letzten Wochen gut voran und sind bereits zu 95 Prozent abgeschlossen.

Vollständig abgeschlossen wurde die Evaluation der verschiedenen Routen zum Abtransport des geförderten Konzentrats zu den möglichen Häfen. Hier geht es darum, den geeignetsten und kostengünstigsten Weg für die Verschiffung der geförderten Lithiumprodukte zu finden. Die Analyse der Ergebnisse ist noch in Gang und wird in die in Kürze fertiggestellte endgültige Durchführbarkeitsstudie mit einfließen.

Errichtet und weitgehend fertiggestellt sind bereits 30 komfortable Einzelunterkünfte. In den kommenden Wochen wird das Camp Colline genannte Lager sukzessive erweitert und fertiggestellt, sodass am Ende für die 150 auf der Mine arbeitenden Mitarbeiter Küchen, Wohn-, Wasch-, Gemeinschafts- und Essräume errichtet sein werden. Zur Ausstattung des Camps werden auch eine eigene Kläranlage, eine RO-Wasseraufbereitungsanlage und Anlagen für eine zusätzliche eigene Stromversorgung gehören. 

Fazit

Der Fokus wird sich in den kommenden Tagen immer mehr auf den Abschluss der Arbeiten an der endgültigen Machbarkeitsstudie richten. Liegt die Studie vor, können die noch offenen Finanzierungsfragen geklärt werden und die endgültige Abnahme des Projekts erfolgen.

Auf diesen Tag werden alle AVZ Minerals Aktionäre hinfiebern, denn an ihm wird AVZs Dasein als Explorer und Developer endgültig abgeschlossen sein und die Tür zu einem erfolgreichen Status als Lithiumproduzent weit aufgestoßen werden. 

Link zur englischen Pressemitteilung

https://static1.squarespace.com/static/5934d2ae6b8f5beeb5ba23f3/t/5e41f3daff5d0d4b9460c2e9/1581380580445/20200211+Manono+Project+Operational+Update+-+ASX+Lodged.pdfhttp://


AVZ Minerals Vergleich der Länge der Pegmatite des Projekts Manono mit dem Greenbushes Pegmatit



Risikohinweis

Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.stocks-to-perform.com zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der AVZ Minerals Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

Monument setzt Produktionspause fort

Vancouver, British Columbia, Kanada. 30. März 2020. Monument Mining Limited (Frankfurt: WKN A0MSJR; TSX-V: MMY) („Monument“ oder das „Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unte

Classic Minerals erbohrt auf Kat Gap bis zu 181 g/

Mit RC-Bohrungen stieß Classic im Norden der 3,5 Kilometer langen Kontaktzone auf viele oberflächennahe hochgradige Goldvererzungen. Der nachgewiesene Goldtrend nördlich des q

Nova Minerals macht strategisches Aktieninvestment

Nach der jüngsten Kapitalerhöhung über 4,3 Mio. Dollar verfügt Nova über einen ziemlich guten Kassenbestand für die anstehenden Aufgaben.

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung