Mit Vertretern des kongolesischen Industrieministeriums hat AVZ Minerals eine Absichtserklärung zur Schaffung einer Sonderwirtschaftszone in Manono unterzeichnet. Das verbindliche Memorandum of Understanding dient dem Ziel, das wirtschaftliche Potential des von AVZ auf den Weg gebrachten Manono-Lithium und Zinnprojekts zu fördern und der Region wirtschaftliche Vorteile zu verschaffen.

 Die neue Sonderwirtschaftszone soll dazu beitragen, dass die Basisinfrastruktur weiterentwickelt und die Zukunft der Region damit verbessert wird. Für AVZ bedeutsam ist, dass die verbesserte Infrastruktur der Durchführung von Operationen dient und den Abbau und Export der eigenen Produkte damit begünstigt.

Innerhalb der Sonderwirtschaftszone zu arbeiten, bedeutet für die hier ansässigen Unternehmen, dass bessere Abschreibungsmöglichkeiten bestehen, sodass Steuern und Abgaben gespart werden können. Gleichzeitig wird die Verpflichtung, kommunale Lizenzgebühren zu zahlen, reduziert. Gleiches gilt für Import- und Exportzölle. Die in der Hauptstadt Kinshasa unterzeichnete Vereinbarung hat eine Laufzeit von zwölf Monaten und kann bei Nichterfüllung der Verpflichtungen durch die Gegenseite von der anderen Vertragspartei gekündigt werden.

Innerhalb der nächsten vier Monate hat AVZ Minerals nun die Aufgabe, die geographische Ausdehnung der Sonderwirtschaftszone zu definieren und ihre Grenzen festzulegen. Das definierte geographische Gebiet umfasst alle für die Infrastruktur des Manono Lithium- und Zinnprojekts notwendigen Aspekte wie beispielsweise die Wasser- und Stromversorgung sowie die Lizenzen für die Lagerstätte. Dadurch wird ein erfolgreicher Bergbau ermöglicht.

Im Rahmen dieser Absichtserklärung verpflichtete sich das Industrieministerium der Demokratischen Republik Kongo dazu, alle erforderlichen rechtlichen Genehmigungen für die Fertigstellung der Sonderwirtschaftszone zu erteilen. AVZ Minerals sollen dabei alle relevanten Informationen zur Verfügung gestellt werden. Zusätzlich wird das Unternehmen beim Verwaltungsprozess zur Entwicklung der Basisinfrastruktur unterstützt.

Wie AVZ Minerals Geschäftsführer Nigel Ferguson erklärte, hat die Regierung in Kinshasa damit ihre in der Vergangenheit gegebenen Versprechen eingelöst. Das Land unterstützt die Entwicklung des Projekts und die Regierung stimmt mit AVZ Minerals darin überein, dass das Manono-Lithium- und Zinnprojekt von AVZ ein wichtiger Katalysator für die Sanierung und Belebung des gesamten Manono-Distrikts sein wird.

Die Regierung im Gegenzug erhofft sich durch den Vertrag, wie Industrieminister Julien Paluku erklärte, in der Region mehr Industrie ansiedeln zu können und damit langfristig Stabilität, Frieden, Arbeitsplätze und Wohlstand schaffen zu können.

Fazit

Im Erfolgsfall werden beide Vertragspartner und noch mehr die Menschen in der Region von der Sonderwirtschaftszone profitieren. Für AVZ Minerals ist es langfristig ein klarer Vorteil, die Regierung in Kinshasa als generellen Unterstützer auf der eigenen Seite zu wissen und die Politik bei der Entwicklung der Sonderwirtschaftszone konkret als Partner mit im Boot zu haben.

Dass die Anleger dies ähnlich sehen, macht die Börsenentwicklung vom Dienstag deutlich. Nach einer kurzen Handelsaussetzung infolge der News explodierte der Kurs von AVZ Minerals um fast 15 Prozent. 

Link zur englischen Pressemitteilung

https://static1.squarespace.com/static/5934d2ae6b8f5beeb5ba23f3/t/5e4b456371f6217a28dd22ad/1581991269897/20200218+MOU+SEZ+for+Manono+FINAL+-+ASX+Lodged.pdf


AVZ Minerals Vergleich der Länge der Pegmatite des Projekts Manono mit dem Greenbushes Pegmatit



Risikohinweis

Die AXINO Media GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf www.stocks-to-perform.com zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzen sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der AXINO Media GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der AXINO Media GmbH und ihren Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die AXINO Media GmbH und/oder deren Mitarbeiter, verbundene Unternehmen, Partner oder Auftraggeber, Aktien der AVZ Minerals Limited halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die AXINO Media GmbH und deren verbundenen Unternehmen behalten sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

First Graphene schließt Lieferabkommen mit planarT

Das ging schnell und diese Schnelligkeit hat auch die Beteiligten angenehm überrascht. Doch wie Ray Gibbs, der Chairman von planarTECH, mitteilte, sind für die neuen Testprodu

Nova Minerals findet Gold bis in 542 Meter Tiefe

Diese Erkundungsbohrung auf dem Teilziel Oxide-Korbel war ein voller Erfolg in zweierlei Hinsicht.

Group Ten Metals profitiert vom Platin-Palladium-M

Der Explorer hat einen sehr bekannten Nachbarn. Für 2,2 Mrd. USD gingen 2017 die weltweit hochgradigsten Platinminen Stillwater und East Boulder an Sibanye Stillwater über.

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 IONOS SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung