West Perth, WA, Australien, 10. September 2019 - Davenport Resources Limited (ASX: DAV, FSE: D86) („Davenport“ oder „das Unternehmen“) gibt bekannt, dass nach der Antragstellung im Juni 2019 das Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz, Außenstelle Gera, Verlängerungen für die zwei Erlaubnisfelder zur Aufsuchung (Explorationslizenzen) Küllstedt und Gräfentonna gewährt hat. Diese Explorationslizenzen befinden sich seit Januar 2015 im Besitz der 100%igen deutschen Tochtergesellschaft East Exploration GmbH.


Die wichtigsten Punkte:


• Das Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (Genehmigungsbehörde in Thüringen, Deutschland) hat eine Verlängerung der beiden Erlaubnisfelder (Explorationslizenzen) Küllstedt und Gräfentonna um drei Jahre bis zum Januar 2023 genehmigt.

• Die zwei Lizenzen Küllstedt und Gräfentonna umfassen insgesamt 457 km2. Für einen Teil des Gebietes Küllstedt liegt bereits eine JORC konforme geschlussfolgerte Ressource von 1,54 Milliarden Tonnen mit einem Gehalt von 10,7 % K2O vor.




Projektkarte 100919
Abbildung 1: Lage von Davenports Erlaubnisfeldern Küllstedt und Gräfentonna,
die an die Bergwerkseigentümer Mülhausen-Nohra, Ebeleben und Ohmgebirge
angrenzen.

Die beiden Lizenzgebiete wurden zuvor in den 1960er und 1980er Jahren von dem ehemaligen staatlichen ostdeutschen Kalibergbauunternehmen abgebohrt. Alle Daten aus diesen Erkundungskampagnen sind jetzt im Besitz von Davenport. Basierend auf diesen Ergebnissen gab Davenport im Mai 2017 Explorationsziele von 4,1 bis 5,1 Milliarden Tonnen und 2,7 bis 3,4 Milliarden Tonnen für Küllstedt bzw. Gräfentonna bekannt, beide mit Zielgehalten von 4,3 % bis 25,0 % K2O (siehe Pressemitteilung vom 22. Mai 2017).

Anfang 2019 gab Davenport eine JORC konforme geschlussfolgerte Ressource von 1,54 Milliarden Tonnen mit einem Gehalt von 10,7 % K2O auf einem Teil des Küllstedt-Lizenzgebiets bekannt (siehe Pressemitteilung vom 19. Februar 2019).

Davenport Resources Managing Director, Dr. Chris Gilchrist, sagte: „Ich freue mich, Ihnen mitzuteilen, dass diese Antragstellung einen erfolgreichen Abschluss hatte. Wichtig ist, dass die Geschwindigkeit und Effizienz der Thüringer Bergbehörde bei Genehmigungsverfahren demonstriert wurde, was als ein gutes Zeichen für zukünftige Entwicklungen anzusehen ist. Die Erlaubnisfelder Küllstedt und Gräfentonna ergänzen die umfangreichen Ressourcen der angrenzenden Bergwerkseigentümer (unbegrenzt gültige Bergbaulizenzen) Ebeleben, Mülhausen-Nohra und Ohmgebirge (Abbildung 1), was die Möglichkeit bietet, die aktuellen, massiven Kalivorräte weiter zu erhöhen.“

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die folgenden Ansprechpartner oder besuchen die Unternehmenswebseiten: 

Davenport Resources Ltd

Dr Chris Gilchrist
Managing Director

Tel. +353-41-988 3409
Tel. +353-87-687 9886
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.davenportresources.com.au


Bacchus Capital Advisers Ltd

Paul Cahill
Managing Director

Tel. + 44-203-848 1643
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 


Im deutschsprachigen Raum:
 

AXINO GmbH
Fleischmannstraße 15
73728 Esslingen am Neckar 

Tel. +49-711-82 09 72 11
Fax +49-711-82 09 72 15
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.axino.de

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

Leser dieses Artikels interessierten sich auch für diese Beiträge

AVZ Minerals gewinnt strategische Millionenbeteili

Mt Hawthorn, Western Australia, 11. November 2019 - AVZ Minerals Limited (ASX: AVZ, FSE: 3A2) (AVZ oder das Unternehmen) informiert über eine Eigenkapitalp

De Grey Mining liefert weiter gute Bohrergebnisse

West Perth, Western Australia, 11. November 2019 - De Grey Mining Limited (ASX: DEG, FSE: DGD) (DEG oder das Unternehmen) gibt die Ergebnisse nachfolgender

Kalamazoo beginnt eigene Bohrungen auf Castlemaine

Cheltenham, Victoria, Australien, 8. November 2019 - Kalamazoo Resources Limited (ASX: KZR; FSE: KR1) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Phase 1 (ca. 4.000 Bohrm

AXINO Newsletter

Wir haben in den letzten Jahren ein echtes Näschen für Gewinneraktien bewiesen. Gleich mehrere der von uns beobachteten Unternehmen sind um mehrere Hundert Prozent gestiegen! Natürlich kann nicht jedes Unternehmen so ein Volltreffer sein, doch durch sorgfältige Abwägung der Fakten und das richtige Timing lässt sich die Erfolgswahrscheinlichkeit deutlich steigern. Einige Beispiele für die Top-Performer der Redaktion finden auf unserer Seite "Performance". Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an und verpassen Sie keine unserer Neuvorstellungen mehr!

Ihre E-Mail Adresse wird an das Datenschutz-zertifizierte Newsletter-Tool der 1&1 Internet SE zum technischen Versand weitergegeben. Eine Abmeldung vom Newsletter-Versand ist Ihnen jederzeit möglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung