Gold

  • Ein umfangreiches Update seiner verschiedenen Bohraktivitäten hat Classic Minerals in dieser Woche vorgelegt. Auf dem Lady Ada genannten Prospektionsgebiet hat sich Ressource auf 1,35 Millionen Tonnen Erz mit einem Gehalt von 1,38 g/t Gold erweitert. Im Boden werden nun 59.700 Unzen Gold vermutet, wodurch sich die Größe der Ressource um beachtliche 71 Prozent vergrößert hat.

  • Sehr geehrte Aktionäre und Investoren,

    „Ein sehr gutes neues Jahr 2020. Mit dem Goldpreis, der im Januar einen neuen Höchststand von 1.590 USD erreichte, hat der Markt die Aufmerksamkeit der Anleger wieder auf den Goldbergbausektor gelenkt. In den vergangenen Jahren gab es einen Finanzierungsmangel für Explorationsprojekte. Man erwartet jetzt, dass der Ressourcenmarkt wieder Fahrt aufnimmt, insbesondere wenn die Nachfrage nach Gold steigt. Auf der anderen Seite wird es für Junior-Bergbauunternehmen aufgrund ihres Risikos immer noch schwierig sein, Finanzmittel zu beschaffen. Vor diesem Hintergrund bin ich hier - mit dem gesamten Führungsteam - um mit Ihnen darüber zu sprechen, wo wir mit unseren Arbeiten zur Wertsteigerung des Unternehmens im neuen Jahrzehnt „The Roaring 20s“ stehen.

  • Dem australischen Goldexplorer De Grey Mining ist es in den vergangenen Wochen gelungen, durch weitere Bohrungen eine neue Zone mit hoher Goldvererzung abzugrenzen. Durchgeführt wurden die Bohrungen im Prospektionsgebiet Buckle.

  • Wenn große Investoren bei kleinen Explorern einsteigen wollen, wird im Vorfeld zumeist der Aktienkurs ganz kräftig gedrückt. Auf diese Art und Weise bekommt der Investor die gewünschten Aktien zu einem günstigeren Preis und für sein Geld einen größeren Teil des Kuchens. Nur ganz selten wird der andere Weg beschritten und ein Aufpreis zum aktuellen Kurs gezahlt.

  • Zu Beginn des Jahres hat Harte Gold seine vorläufigen Produktionsergebnisse für das hinter uns liegende 4. Quartal und das Gesamtjahr 2019 bekanntgegeben. Nach einigen Rückschlägen endete das Produktionsjahr 2019 versöhnlich, denn der Dezember brachte an vielen wichtigen Punkten eine deutliche Verbesserung mit sich.

  • Die verheerenden Waldbrände in Australien haben es im Dezember auch in unsere Medien geschafft. Dass sie nicht nur eine große Gefahr für Mensch und Natur darstellen, sondern auch wirtschaftlich für Australien und die dort arbeitenden Unternehmen einen stark belastenden Faktor darstellen, beweist die jüngste Pressemitteilung von Classic Minerals.

  • Wie bekommt man frisches Geld in die Kasse, ohne die bestehenden Aktionäre zu stark zu verwässern? Dieses Problem stellt sich jedem Explorer früher oder später. Sonoro Metals hat mit dem Verkauf der Chipriona-Royalty an Agnico Eagle Mines einen Weg gefunden, der beides ermöglicht, die laufenden Projekte zu finanzieren und die eigenen Aktionäre vor einer unnötigen Verwässerung zu schützen.

  • Außergewöhnliche Ergebnisse der unlängst durchgeführten Tests zur Goldlaugung konnte Nova Minerals am Montag bekanntgeben. Die auf der Lagerstätte Korbel dazu genommenen Großproben waren zuvor einer praxisnahen Aufarbeitung unterzogen worden. Dabei konnten durchschnittlich 76 Prozent des enthaltenen Goldes durch die Haufenlaugung freigelegt und gewonnen werden.

  • Erst vor wenigen Tagen trat Kalamazoo Resources mit der elektrisierenden Nachricht an die Öffentlichkeit, dass bei seinen ersten vier Bohrungen zwei wichtige Treffer gelandet wurden. Sie erinnern sich sicher: Im vierten Bohrloch wurde Visible Gold, also mit bloßem Auge sichtbares Gold, entdeckt. Kurz vor dem Ende des Jahres konnte dieser spektakuläre Fund jetzt noch einmal präzisiert und bestätigt werden.

  • In Zusammenarbeit mit CSIRO, das über einen umfangreichen Datenbestand verfügt, exploriert Kalamazoo Resources das Gebiet der historischen Wattle Gully Goldmine. Sie liegt innerhalb des 288 km2 großen Castlemaine Gold-Projekts. Erste Forschungsarbeiten konnten inzwischen erfolgreich abgeschlossen werden. Dabei wurden in der Umgebung der Wattle Gully Mine aluminumreicher weißer Glimmer und eisenreiche Chlorite nachgewiesen.

  •  Die Exploration neuer Goldvorkommen ist ein teures und risikoreiches Geschäft. Nicht jede Bohrung wird ein Erfolg werden. Aber auch Fehlbohrungen können erheblich dazu beitragen, das Verständnis der Lagerstätte zu verbessern. Wer als Anleger um diesen Zusammenhang weiß, wird sich freuen, dass Kalamazoo Resources bei seinen ersten vier Bohrungen zwei wichtige Treffer gelandet hat.

  • In seiner jüngsten Pressemitteilung hat Classic Minerals ausführlich über das aktuelle Bohrprogramm und die dabei erzielten Fortschritte berichtet. Die über 13seitige Studie ist gespickt mit geologischen Details, die nicht immer leicht zu verstehen sind, den investierten Aktionären aber Mut und Zuversicht geben können.

  • Bislang konnte De Grey Mining bereits 1,7 Millionen Unzen Gold auf seinen Projekten in der Pilbara Region in Westaustralien nachweisen. Der Plan ist, diese durch die im zweiten Halbjahr 2019 durchgeführten Bohrungen auf 2,0 Millionen Unzen Gold zu steigern. Insgesamt schätzen die Geologen das Gesamtpotential der von De Grey Mining kontrollierten Konzessionsgebiete auf drei Millionen Unzen Gold.

  • Melbourne, Victoria, Australien, 16. Dezember 2019 - Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) („Nova“ oder „das Unternehmen“) geben bekannt, dass das Unternehmen die Dienstleistungen des anerkannten Schneestraßenexperten und des Anbieters von Logistiklösungen, SnowCat Services, aus Alaska in Anspruch genommen hat.

  • West Lakes, Südaustralien, 16. Dezember 2019 - Amani Gold Limited (ASX: ANL, FSE: B7BA) gibt bekannt, dass die letzte Phase-1-Kernbohrung GRDD035 auf der Lagerstätte Kebigada, Goldprojekt Giro, folgende signifikante hochgradige Goldanalyseergebnisse geliefert hat (siehe Pressemitteilungen vom 14. und 31. Oktober 2019).

  • Landsdale, WA, Australien, 12. Dezember 2019 - Classic Minerals Limited (ASX:CLZ, FSE:2I7; ISIN:AU000000CLZ3) („Classic“ oder „das Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen wieder mit den RC-Bohrungen auf seinem sich zu 100 % in Unternehmensbesitz befindlichen Goldprojekt Kat Gap begonnen hat.

  • Landsdale, WA, Australien, 10. Dezember 2019 - Classic Minerals Limited (ASX:CLZ, FSE:2I7; ISIN:AU000000CLZ3) („Classic“ oder „das Unternehmen“) gibt bekannt, dass das Unternehmen die Analyseergebnisse aus seinem jüngsten RC- und Kernbohrprogramm auf dem Goldprojekt Forrestania (FGP) erhalten hat Projekt.

  • Vancouver, BC, Kanada, 9. Dezember 2019 - Sonoro Minerals Corp. (TSX-V: SMO, FSE: 23SP) („Sonoro“ oder „das Unternehmen“) gibt die Ernennung von Salil Dhaumya, CPA, CMA, zum Chief Financial Officer von Sonoro bekannt, nachdem Scott Kelly als Chief Financial Officer und Director des Unternehmens zurückgetreten war.

  • Melbourne, Victoria, Australien, 9. Dezember 2019 - Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) („Nova“ oder „das Unternehmen“) berichten über den neuesten Stand der aktuellen Arbeiten, die bevorstehenden Explorationsprogramme auf dem ausgedehnten Goldprojekt Estelle des Unternehmens zu avancieren.

  • Melbourne, Victoria, Australien, 5. Dezember 2019 - Nova Minerals Limited (ASX: NVA, FSE: QM3) („Nova“ oder „das Unternehmen“) gibt weitere ermutigende Bohrergebnisse aus dem Goldprojekt Officer Hill bekannt.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung