Rohstoffe

  • Der Explorer hat einen sehr bekannten Nachbarn. Für 2,2 Mrd. USD gingen 2017 die weltweit hochgradigsten Platinminen Stillwater und East Boulder an Sibanye Stillwater über.

  • De Grey Mining hat in dieser Woche seinen Aktionären ein Update zu den in den nächsten drei Monaten geplanten Explorationsaktivitäten zur Verfügung gestellt.

  • Mit seinem Hauptkreditgeber, der französischen Großbank BNP Paribas, hat sich Harte Gold in den vergangenen Wochen auf eine Stundung der anstehenden Schuldenzahlungen geeinigt.

  • Mai 13, 2020 – Vancouver, BC - Group Ten Metals Inc. (TSX.V: PGE; US OTC: PGEZF; FSE: 5D32) (the “Company” or “Group Ten”) is pleased to announce 2019 soil geochemistry results from the Boulder and Wild West target areas of the Company’s flagship Stillwater West Platinum Group Element (“PGE”)-Ni-Cu project in Montana, USA.

  • Während Executive Chairman Avi Kimelman in einer Pressemitteilung die offizielle Ausweitung der Beteiligung auf 85% am Estelle Gold-Projekt verkündet verleiht CEO Chris Gerteisen in einem aktuellen Podcast für das Nachrichtenmagazin Stockhead den vielen ehrgeizigen Zielen von Nova Minerals Nachdruck.

  • Wie wir kürzlich von einem anderen Explorer in Australien erfahren konnten, rechnet man bei einem Diamantbohrgerät mit etwa 250 AUD Kosten pro Bohrmeter.

  • Damit werden die rechtlichen Voraussetzungen für die geplante Goldproduktion frühzeitig auf den Weg gebracht.

  • Um die Regelungen des Foreign Investment Review Board (FIRB) zu umgehen, wurde das zusätzliche Investment der chinesischen Yibin Tianyi Lithium Industry Co. auf 10,6 Mio. AUD (< 10%) reduziert.

  • Alle bisherigen 6 Reverse-Circulation-Bohrungen auf der 3. Teilzone von Hemi, Crow, stießen auf Goldmineralisierungen.

  • Vor 6 Wochen ordnete der malaysische Premierminister die Movement Control Order an, um in Malaysia die Risiken einer COVID-Pandemie einzudämmen.

  • Endlich werden die metallurgischen Testarbeiten für die wertvollen Nebenprodukte vom Manono Lithium-Projekt fortgesetzt.

  • Die Corona-Krise und das, was wir seit Mitte Februar erleben, haben einmal mehr deutlich gemacht, dass ein gesicherter Zugang zu frischem Kapital für junge und kleinere Unternehmen alles andere als selbstverständlich ist. Wäre es anders, würden derzeit weitaus weniger Firmen um ihr Überleben kämpfen.

  • Geologische Erfahrung, Analysieren historischer Vorarbeiten, modernste Geophysik, eigene Bohrungen und natürlich auch Glück engen die Auswahl vermuteter Explorationsziele so ein, damit nur an den aussichtsreichsten Stellen Folgearbeiten verrichtet werden.

  • Für nicht weniger als 51% der künftigen Lithium-Produktion hat Prospect schon einen Abnehmer. Die Gespräche dazu verliefen vor der COVID-19-Krise hervorragend, wurden dann beeinträchtigt und die Due Diligence Frist aus verständlichen Gründen nochmals verlängert.

  • Die Ergebnisse der Wirtschaftlichkeitsstudie zum Lithium- und Zinn-Projekt Manono sind außergewöhnlich gut und sollten bald potenzielle Abnehmer und Kapitalgeber überzeugen.

  • Damit werden Studien eingeleitet, wo und wie die geplante Goldproduktion auf dem Pilbara Gold-Projekt gebaut bzw. gestaltet werden kann. Die größten Goldressourcen bringen nämlich nicht die gewünschten Profite, wenn Goldausbringungsraten ungenügend sind oder die falsche Produktionsanlage gewählt wird.

  • Im Rahmen der staatlichen Roads to Resources-Initiative sollen entlegene aber rohstoffreiche Gebiete besser an das Straßennetz angeschlossen werden. Damit werden auch Arbeitsplätze in strukturschwachen Regionen Alaskas geschaffen.

  • Dass diese erste geschlussfolgerte Goldressource auf dem Teilziel Kat Gap nun so schnell definiert wurde hat wohl taktische Gründe. Einerseits ist es eine klare Ansage, daß das kürzlich bekannt gegebene Explorationsziel für Kat Gap von +500.000 Goldunzen durchaus bald erreicht werden kann. Andererseits möchte Classic damit die geplanten Minenlizenzen auf den Weg bringen.

  • Das Jahr 2019 endete für De Grey Mining im Dezember mit einem spektakulären Goldfund auf seiner Hemi-Lagerstätte. „Damals“ haben sich wohl nur die wenigsten Anleger vorstellen können, dass diese Meldung nur der Auftakt zu einer ganzen Reihe von Erfolgsmeldungen sein würde.

  • Group Ten Metals Inc. (TSX.V: PGE; US OTC: PGEZF; FSE: 5D32) (the “Company” or “Group Ten”) is pleased to announce 2019 exploration results from the Chrome Mountain and East Boulder target areas at the Company’s flagship Stillwater West Platinum Group Element (“PGE”)-Ni-Cu
    Project in Montana, USA.

Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung