Wir setzen Cookies zum Betrieb und zur Sicherheit der Seite ein, aber auch Dienste Dritter setzen Cookies zum Webtracking bzw. Marketing.
Hinweise zum Datenschutz, Dienste Dritter und Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Montag, Oktober 22, 2018

Sonoro Metals Corp

Unternehmensbeschreibung

SMO Logo AXINO Web
WKN: A117UU
ISIN: CA83569F2044
Symbol Frankfurt: 23SP

Kontaktdaten

Strasse: 800 West Pender Street
Stadt: Vancouver, BC, V6C 2V6
Land: Kanada
Homepage: Website Title
Kontaktperson: Kenneth MacLeod
Telefon: +1 (604) 565 5609
E-Mail: Email schreiben

Unternehmensdaten

Ausstehende Aktien: 24.777.586
Optionen: 2.327.500
Vollverwässert: 27.105.086
Branche: Bergbau (Exploration Gold- und Silber)
Börsenplätze: TSX-V, FSE

Unternehmensbeschreibung

 


Unternehmensprofil

 

Rohstoffexploration und -produktion haben in Mexiko eine jahrhundertelange Tradition. Die historische Produktion belief sich angeblich auf bisher 1.041 Tonnen Gold und 80.700 Tonnen Silber. 2015 war Mexiko mit 5.372 Tonnen der weltgrößte Silberproduzent. Bei Gold lag man mit 120 Tonnen immerhin auf Platz 8 der Weltrangliste. Während der Minensektor in Mexiko mit 10% zum Bruttosozialprodukt beiträgt, repräsentiert die Branche 21% im Bundesstaat Sonora, wo sich auch die beiden mexikanischen Projekte von Sonoro befinden.

Genauer gesagt, liegen das Cerro Caliche Projekt im Megadistrikt Cucurpe-Sonora, und damit, zusammen mit dem San Marcial Projekt, zwischen zwei weltbekannten Goldgürtel. Dieser Gebietsstreifen beheimatet zahlreiche hochkarätige Goldminen namhafter Produzenten, wie Agnico Eagle, Premier Gold Mines, und Goldgroup Mining. Zwischen den ergiebigen Goldminen Cerro Prieto und Merdcedes gelegen, befindet sich das Cerro Caliche Projekt in bester Gesellschaft.

Nachdem das andere Explorationsprojekt in Sonora Chipriona/Pinos für 4 Mio. CAD an Agnico Eagle verkauft wurde, behielt Sonoro nur noch eine 1%-Restbeteiligung. Das Gleiche könnte Sonoro auch mit Cerro Caliche und San Marcial erleben.
In Alaska, USA, hält Sonoro eine Option auf eine 60%-ige Beteiligung am Goldexplorationsprojekt Hilltop im Tintina Gold Belt. Aktueller Besitzer der 12.836 Hektar großen, und 70 km südöstlich von Fairbanks befindlichen, Liegenschaften ist Northern Empire. Das Projekt ist gut an den ganzjährig befahrbaren Richardson Highway angebunden. Im Übrigen hat Hilltop mit den nahe gelegenen, seit vielen Jahren, produzierenden Goldminen Pogo (4,9 Mio. Unzen bei 12.5 g/t) und Fort Knox (3,8 Mio. Unzen bei 0.45 g/t) beste Nachbarn.

 


Investment Case

Nur 20 Kilometer von Agnico Eagle’s Goldmine Santa Gertrudis entfernt, befindet sich das inzwischen auf 1.494 Hektar angewachsene Cerro Caliche Projekt, worauf Sonoro die Option einer 100%-Beteiligung hat. Dieser Erwerb schloss eine umfangreiche historische Datensammlung von früheren Betreibern ein. Vorgänger, wie zum Beispiel Corex, brachten Bohrungen über mehr als 10.000 Meter nieder. Dabei wurden signifikante Goldvererzungen nachgewiesen, für die eine, allerdings nicht-veröffentlichte, Ressourcenschätzung vorliegt, und die es zu bestätigen gilt.
Deshalb führte Sonoro 2018 anfangs übertägige Explorationsarbeiten durch. Über 2.000 Boden- und Gesteinsproben sollen nicht nur die historischen Ergebnisse bestätigen, sondern die Entdeckungen sogar erweitern. Dies ist auch gelungen. Auf der Zentralzone wurden auf nur 2 Quadratkilometern mit Gold vererzte Quarzgänge über eine Länge von mindestens 10 Kilometern nachgewiesen. Dazu lieferten 47 Proben Goldgehalte über 3 g/t. Der Durchschnittsgehalt aller Proben belief sich auf knapp 1 g/t.
Alte und neue Erkenntnisse führten dann zu einer präzisen Zielfestlegung für das nun lancierte Bohrprogramm. In zwei Phasen werden nach und nach 87 Reverse-Circulation (RC)-Bohrungen über insgesamt 10.000 Bohrmetern niedergebracht. Erste Ergebnisse sollen schon im Oktober 2018 vorliegen.

Südwestlich von Cerro Caliche, und nur 20 Kilometer östlich von Alio Gold’s Goldmine San Francisco, liegt Sonoro’s zweites Großprojekt in Mexiko. Die 1.000 Hektar große Liegenschaft liegt im Sonora-Mojave Megashear Gebiet, und zeigt zahlreiche Spuren historischer Minenarbeiten. Seit dem frühen 19. Jahrhundert waren auch namhafte Unternehmen, wie Cominco, Barrick und Campbell Resources, am Werk. Dabei wurden unter anderem oberflächennahe Gold- und Silbervererzungen entdeckt, die es von Sonoro zu bestätigen gilt. Auch für San Marcial wird historisches Datenmaterial gesichtet, und neue Gesteins- und Bodenproben mit moderner Explorationstechnik analysiert. Bei bisher 643 genommenen Proben wurde Gold bis zu 4.360 ppb, und bis zu 69,5 ppm Silber nachgewiesen (ppb: Parts Per Billion). Für 2018 ist ein RC-Bohrprogramm geplant.


Auch in Alaska auf dem Projekt Hilltop sind Explorationsarbeiten im Gange.
Eingebettet in die bis Ende 2019 gültige Option auf dieses Projekt sind durchzuführende Explorationsarbeiten im Umfang von 3 Mio. CAD, und die Ausgabe von 1.000.000 Sonoro Aktien an Northern Empire.
Nachdem Sonoro 2015 die 5 Jahre gültige Explorationsgenehmigung erhielt, begann ein 2-Phasen-Explorationsprogramm, nach dessen Erfolge sich früh die Unternehmensleitung zum Weitermachen entschied. Über 800 Boden- und Gesteinsproben sowie Schürfgräben über 213 Meter Länge definierten eine ost-west-verlaufende Goldanomalie über 1,8 x 0,5 km. Der beste Meter aus einem Schürfgraben erbrachte 19,5 g/t Gold; repräsentative Ergebnisse aus Gesteinsstichproben ergaben bis zu 26,55 g/t. Nächste Schritte werden weitere Schürfgräben und erste Bohrungen auf Hilltop Nord und Süd sein.


Um President & CEO Kenneth MacLeod, der bereits in Amerika, Asien und Afrika tätig war, gesellt sich ein in Rohstoffexploration sehr erfahrenes Management Team.



Mit einem Cash-Bestand per 30.6.2018 über 1,5 Mio. CAD sind die für 2018 geplanten Explorationsarbeiten auf allen Projekten abgedeckt.

Bildergalerie

Sonoro Metals Corp

Kurse und Charts

Sonoro Metals Corp

Management

 

 

Kenneth MacLeod
President & CEO

35+ years experience as an entrepreneur and executive officer in the resource sector; President/CEO of Western GeoPower Corp. (2001-2009) and several resource companies operating in theAmericas,Asia andAfrica (1981-2001).


Steve Kenwood, P.Geo
Director & Qualified Person

15 years experience managing public companies and over 25 years mineral exploration experience including Snip Mine (Cominco); Eskay Creek (Prime Exploration); Petaquilla Deposit, Panama (Adrian Resources).


Scott Kelly, B.Comm.
CFO & Director

12 years public company senior management experience; formerly VP Finance for Pediment Gold Corp.; currently CFO for Ely Gold & Minerals Inc., Marlin Gold Mining Ltd. and Ethos Gold Corp.


Melvin Herdrick, P.Geo
Vice-president, Exploration

45 years exploration and mine-related experience, including 10 years as Chief Geologist for Phelps Dodge, Mexico and 7 years as VP Exploration for Pediment Gold Corp. until its takeover byArgonaut Gold in 2011.


Jorge Diaz
Operations Manager, Mexico

A graduate of the Colorado School of Mines and a mining engineer with over 25 years experience working on projects throughout Mexico, including development and construction of the Mulatos Mine and La Colorado Mine, both in Sonora State.


Ron Husband, MBA
Director

Over 15 years public company management experience.

Sonoro Metals Corp

Nachrichten

Auto onPageLoad Popup